top of page
investiereindichselbst.jpg
Sprache – die Tür zur Welt
Sprache – die Tür zur Welt

Fr., 24. Mai

|

via Zoom

Sprache – die Tür zur Welt

Zeit & Ort

24. Mai 2024, 16:00 – 21:00

via Zoom

Über die Veranstaltung

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit den theoretischen Grundlagen der Sprachkompetenz und -entwicklung bei Kindern. Wir lernen, Sprachauffälligkeiten und -verzögerungen zu erkennen, den Umgang mit Mehrsprachigkeit und gezielte Sprachfördermaßnahmen und Ideen im Betreuungsalltag zu integrieren. Ein Schwerpunkt liegt zudem auf dem Erwerb von Kenntnissen bezüglich Meldepflichten und der Durchführung von Sprachstandserhebungen. Tauchen wir gemeinsam ein in die Welt der kindlichen Sprachentwicklung! 

Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar erfordert einen geeigneten Computer mit funktionsfähiger Kamera, einem Mikrofon und einer stabilen Internetverbindung. Bitte beachte, dass die Teilnahme über ein Mobiltelefon aufgrund der interaktiven Arbeitsweise des Seminars nicht möglich ist. 

Als Ergänzung zu diesem Seminar bietet sich das Modul "Heute nur gelesen? Das Bilderbuch in der Theorie und Praxis" an.

Julia Reischl ist Elementarpädagogin mit der Managementausbildung für Kindergarten- und Hort-Leitungen. Im Jahr 2021 schloss sie erfolgreich den Hochschullehrgang "Frühe Sprachliche Förderung" ab, gefolgt von ihrem Abschluss im Jahr 2022 mit einem Master of Arts in Psychomotorik. Zuvor war sie als pädagogische Leiterin eines elternverwalteten Kindergartens tätig und bringt nun ihre Expertise in die Aufsichtskontrolle für die MA11 ein.

Solltest du über einen Gutschein verfügen, trage bitte den Gutscheincode im Kommentarfeld ein. Wir werden dir kurz vor oder nach Abschluss des Moduls die Rechnung zusenden und die Gutschrift entsprechend berücksichtigen.

Kosten

  • Sprache - die Tür zur Welt

    € 85,00
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page