BildungsAkademie

B1.5. Reformpädagogische Ansätze kennen lernen: Waldorf-Pädagogik

36 36 people viewed this event.
180€

Diese Lehrveranstaltung bitte Einblick in die reformpädagogische Strömung der Waldorf-Pädagogik von Rudolf Steiner in den ersten sieben Lebensjahren. Der Fokus dieser Veranstaltung ist die Selbsterziehung der Erwachsenen, die Teilnahme des Kindes am bewussten gestalten sowie die Absichtslosigkeit als pädagogisches Grundprinzip. Das und vieles mehr gibt allen Teilnehmer*innen die Möglichkeit die reformpädagogische Haltung gegenüber dem Kind der Waldorf-Pädagogik einzunehmen und diese in die Praxis mit einfließen zu lassen.

Diese Veranstaltung findet in zwei Teilen statt:

  1. Teil Mittwoch 27.10. 16:30-20:30Uhr
  2. Teil Samstag 30.10. 09:00-19:00Uhr

Es müssten beide Teile besucht werden um die Veranstaltung abschließen zu können.

Additional Details

Vortragende - Claudie Käferböck

Datenschutzerklärung

 

Datum und Uhrzeit

27-10-2021 - 16:30 bis
30-10-2021 - 20:30
 

Anmeldeschluss

26-10-2021
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends