top of page
investiereindichselbst.jpg
Gender und Diversität
Gender und Diversität

Do., 07. März

|

Bildungsakademie

Gender und Diversität

Neue Perspektiven auf die eigene Identität!

Zeit & Ort

07. März 2024, 16:00 – 21:00

Bildungsakademie, Stuckgasse 8, 1070 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Im Zentrum der Veranstaltung steht die Reflexion in Bezug auf eigene Identitäten, die eigene (Geschlechts-)sozialisation sowie gegenüber sozialen, kulturellen und individuellen Unterschieden. Dabei geht es auch um die Auseinandersetzung mit (unbewussten) Vorannahmen sich selbst und anderen, auch Kindern und Eltern, gegenüber und daraus resultierend Erwartungshaltungen und Handlungsweisen. Ziel ist es auch gemeinsam daran zu arbeiten, welche Konsequenzen (Geschlechts-)unterschiede und Stereotype auf die pädagogische Arbeit haben können und welche Möglichkeiten es gibt, diese zu vermindern bzw. etwaigen negativen Auswirkungen entgegen zu wirken.

Als Ergänzung und Vertiefung zu diesem Seminar bieten sich unsere regelmäßigen Fallbesprechungen "Unterstützungsbedarf erfordert Unterstützungsangebot" an.

Katrin Wladasch ist Juristin und Politologin. Seit 20 Jahren in der Diversitäts- und Anti-Diskriminierungsarbeit tätig. Sie arbeitet wissenschaftlich, als Consultant für EU und Europarat und hält Lehrveranstaltungen an Universitäten und Seminare und Workshops für Firmen und öffentlich Einrichtungen.

Solltest du über einen Gutschein verfügen, trage bitte den Gutscheincode im Kommentarfeld ein. Wir werden dir kurz vor oder nach Abschluss des Moduls die Rechnung zusenden und die Gutschrift entsprechend berücksichtigen.

Kosten

  • Standard

    € 85,00
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page